Jugendwohnen im Kiez Sandalen Groes Crush Qupid Peep 38 Toe Frauen Platform Schwarz Anlass Besonderer Rot Mittelalterbluse Ärmel Fledermaus Damen Mittelalter Samt Schwarz Bluse qn5pU
neukölln
Flyflot Sportlich Blau slipper 349846 Damenschuhe D fT8qxvf Platform Qupid Besonderer Peep Anlass Crush Frauen Sandalen Groes 38 Schwarz Toe

29.01.2018

Eröffnung der Traumaspezifischen TWG SOMIT

Am 26.01.2018 fand eine interne Eröffnungsfeier in den Räumlichkeiten der neuen Traumaspezifischen TWG SOMIT (Sicherer Ort mit integriertem Therapeutischen-Angebot) statt.
Die TWG SOMIT, die einzige Jugendwohngruppe für Jugendliche mit einer diagnostizierten Traumafolgestörung in Berlin, ist ein neues und innovativen Angebote im Portfolio von Gemini – Jugendwohnen im Kiez.

Das stationäre Projekt biete 6 Jugendlichen zwischen 15 und 21 Jahren einen sicheren Ort, um wieder ins Leben zu finden und/oder sich zu stabilisieren. Neben dem therapeutischen Milieu, welches durch das regelmäßige Coaching des pädagogischen Teams durch die therapeutische Fachleitung sicher gestellt wird, stehen den Jugendlichen in wöchentlichen Gesprächen und Gruppenangeboten eine interne Traumatherapeutin zu Seite.

Die hellen und modernen Räumlichkeiten bieten den Jugendlichen viel Platz für ihre freie Entfaltung. Durch die Lage ist das alleinstehende Haus sowohl naturnah als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn Station Rudow, Tarifgebiet a/b) gut erreichbar. Im Garten können die Jugendlichen in einem geschützten Rahmen bei gutem Wetter ihre Freizeit verbringen oder ihre Alltagsstruktur stabilisieren.

Bei dem Empfang am Freitag waren die Geschäftsführung, Mitarbeiter*innen aus Koordination und Verwaltung als auch langjährige und natürlich die neuen Kolleg*innen von Gemini vor Ort. Bei Kaffee und Kuchen wurden die Räumlichkeiten besichtigt.

 

 

In seiner Rede umriss Markus Rost, Bereichsleiter der Therapeutischen Wohnsangebote Gemini, den Weg bis zur Eröffnung der TWG SOMIT:

„Nach einem aufreibenden Jahr der Planung und der Konzeptentwicklung, der Immobiliensuche bis hin zu den Vorbereitungen für nötigen Genehmigungen mussten einige große Brocken aus dem Weg geräumt werden. Im Team der Leitungskräfte von Gemini und in sehr guter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung hat die Notwendigkeit einer solchen Wohngruppe für Jugendliche in Berlin sowie die Überzeugung über die Sinnhaftigkeit dieses Projektes, alle Beteiligten getrieben, um schließlich hier und heute dieses Projekt ins Leben zu bringen.“

Ab dem 29.01.2018 werden die 6 Plätze belegt. Es können Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet aufgenommen werden.